Pressetermin 03.12.2017 im Frauenzentrum Huckarde 1980 e. V. | FRIDA bewegt ... im Advent

Adventsgeschenke des Zonta Club Dortmund Phoenix

Der Zonta Club Dortmund Phoenix unterstützt mit seinem Projekt FRIDA Frauen in drängender Armut und möchte die Öffentlichkeit für das Problem der Altersarmut bei Frauen sensibilisieren.

Der Erlös aus Benefizprojekten des Zonta Clubs Dortmund wie z. B. aus der -Veranstaltung „Zonta Phoenix Night 2017“ und eine Spende der Volksbank Dortmund eG ermöglichten es jetzt zum zweiten Mal 40 Frauen im Frauenzentrum Huckarde zu beschenken – mit kleinen Dingen des Alltages, die sie sich oftmals nicht aus eigenen Mitteln kaufen können.  

Zu einer stimmungsvollen Adventslesung am 1. Adventssonntag bei Kaffee und Kuchen erhielten sie eine vorweihnachtliche Geschenktüte mit Kaffee und Tee, einer Körperlotion, Handcreme, Badesalz und einer Duftkerze und  einem individuellen Gutschein im Wert von 25 Euro für z. B. einen Friseurbesuch oder eine Fußpflege.

Britta Bracht, Präsidentin des Zonta Clubs Dortmund Phoenix, und Jacqueline Nwofor, Leiterin des Seniorenbegleitdienstes sowie Helma Huste, Geschäftsführerin des Frauenzentrums Huckarde, freuten sich gemeinsam über diese gelungene Aktion.

Die Unterstützung von Frauen ohne existenzsicherndes Einkommen und in einer schwierigen Lebenssituation ist dem Zonta Club Dortmund Phoenix ein Anliegen. Deshalb sind die FRIDA-Projekte ins Leben gerufen worden. Mit tatkräftiger Unterstützung von Senioreneinrichtungen z. B. können diesen Frauen nun schon im zweiten Jahr kleine Freuden im Alltag bereitet werden.

„FRIDA bewegt ... im Advent“ ist das zweite Projekt des Clubs in diesem Jahr, denn unter dem Motto „FRIDA bewegt ... mit schönen Momenten“ wurden bereits im Juni und nochmals im November Frauen im Seniorenheim Mengede  zwei ganz besondere Tage mit Wohlfühl-Behandlungen bereitet.

  Sabine Müller (Zonta Club Dortmund Phoenix), Michaela Bonan (Zonta Club Dortmund Phoenix), Britta Bracht (Zonta Club Dortmund Phoenix), Jaqueline Nwofor (Frauenzentrum Huckarde), Helma Huste (Frauenzentrum Huckarde)

Auf dem Foto von links nach rechts:

Sabine Müller (Zonta Club Dortmund Phoenix), Michaela Bonan (Zonta Club Dortmund Phoenix), Britta Bracht (Zonta Club Dortmund Phoenix), Jaqueline Nwofor (Frauenzentrum Huckarde), Helma Huste (Frauenzentrum Huckarde)